Gedankliche Flexibilität trifft auf Systemverantwortung. Ob Cycler, Spektrometer oder Zentrifuge – für unsere hochwertigen Laborprodukte entwickeln Sie Softwarelösungen und kooperieren dabei eng mit Kollegen aus dem Bereich Elektronik und Mechanik, der Anwendungstechnik und der Produktion. Im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit steht Embedded- und PC-Software, die wir einsetzen, um unsere Geräte zu steuern sowie unsere Produktion und unseren Service zu unterstützen. Sie arbeiten im gesamten Entwicklungsprozess mit – von der Anforderungsanalyse bis zur Überführung eines Produktes in die Serienproduktion. Dabei denken und handeln Sie stets anwenderorientiert und setzen auf wirtschaftliche Lösungen. Zu Ihren Aufgaben zählen außerdem:

  •  Erstellen, Betreuen und Umsetzen von Softwarekonzepten für Gerätebaugruppen in Zusammenarbeit mit Projektverantwortlichen
  • Eigenverantwortliches Programmieren von Software-Projekten für Embedded-Software-Applikationen
  • Entwickeln der Software nach einem Standard-Software-Projektablauf unter besonderer Berücksichtigung von Requirement-Managementsystemen, Software-Modellierungssprachen und automatischen Testgenerierungswerkzeugen
  • Bewerten von Baugruppenkonzepten unter Einbringung spezieller Kenntnisse über Controller-Technologie und Elektronik-Hardware
  • Unterstützen des Entwicklungsteams in Software-Fragen

Bei Eppendorf bringen Sie Ihre eigenen Ideen im gesamten Entwicklungsprozess ein. Der Anwender und seine Bedürfnisse stehen dabei immer an erster Stelle – auch wenn Sie Ihre Ideen im Entwicklungsteam kontrovers diskutieren und vor dem Portfoliomanagement und der Anwendungstechnik vertreten. Die interdisziplinäre und ganzheitliche Arbeitsweise bei Eppendorf lässt Sie im Laufe der Jahre zu einem breit aufgestellten Experten werden. Neue Markttrends und Technologien für Eppendorf nutzbar zu machen, stellt eine stetige Herausforderung für Sie dar.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Spezialwissen kontinuierlich auszubauen: Für Ihre persönliche und fachliche Entwicklung bestehen vielfältige Gestaltungsspielräume, beispielsweise ist es möglich, an standortübergreifenden Schulungen und Workshops teilzunehmen. Grundsätzlich gilt: Die individuelle Förderung und Weiterentwicklung jedes Mitarbeiters ist ein zentrales Element unserer Unternehmenskultur.

Sie sind eine offene und neugierige Persönlichkeit, die eigenverantwortlich und gerne im Team arbeitet? Dann sind Sie bei Eppendorf an der richtigen Adresse. Mit Ihrer Kreativität und Kommunikationsstärke können Sie immer wieder neue Aufgaben übernehmen und sich vielfältigen, technischen Herausforderungen stellen. Darüber hinaus verfügen Sie über:

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium der Technischen Informatik, Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Software-Entwicklung sowohl für Embedded- als auch für PC-gestützte Systeme
  • Sehr gute Kenntnisse in objektorientierter Programmierung, im komponentenbasierten Architekturentwurf und Schnittstellendesign
  • Sehr gute Kenntnisse der Programmiersprachen C/C++, C#, .HTML5 und der Anforderungen moderner Softwareentwicklung mit Designpattern und Frameworks wie .NET, WPF. Kenntnisse von Android, Linux, Windows und RealTime-Multitasking-Betriebssystemen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

*Bitte beachten Sie, dass die Anforderungen variieren können – je nachdem, bei welcher Tochtergesellschaft von Eppendorf Sie sich bewerben.

Tipps zur Bewerbung

Bewerbungsprozess

Ihre Ansprechpartner

Eppendorf Instrumente GmbH, Hamburg
Frau Martina Nitsche
Tel.: +49 40 53997-331

Eppendorf Zentrifugen GmbH, Leipzig

Frau Sonia Rempe
Tel.: +49 341 2574-316

Diese Website verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr InformationenEinverstanden